Spezielle Kurse

Die Herausfoderung Überlebenstraining /Kurs im Hochgebirge

Wir bieten ein Überlebenstraining und Kurs für Leute die im Gebirge sich noch sicherer bewegen wollen die letzte Herausfoderung suchen. Sie machen die Erfahrung in Ihrem selbstgebauten winterlichem Biwak zu schlafen, kälte macht Ihnen nichts aus und mit Hunger können Sie auch umgehen.

Sie nehmen die Schwierigkeiten welche die unberechenbare Natur bereithält in kauf. Für dieses Abenteuer sollten Sie kerngesund sein, konditionsstark und einen starken Willen besitzen. Die Bergsteigerschule Montabruzzo behält sich die Auswahl der Teilnehmer/innen vor. Ein Tourenbericht oder auch sportliche Aktivitäten die Sie in der Vergangenheit ausgeführt haben sollten Sie uns ausführlich bei Ihrer Bewerbung beilegen.

Was beinhaltet der überlebenstrainings Kurs

Verfolgungsrennen (aktive und passive) in einem winterlichen Gebirge, simulazion überleben unter einer Lawine, Igloos oder ein Schneeloch graben um sich damit vor Kälte zu schützen, überleben in Kälte und mit Hunger, Abseilen und Aufsteigen in Schluchten, Simulazion von verletzten und wie behandle ich einen Knochenbruch, Aufstieg in unsicherem Gelände wie Moos, Erde, nasser Felsen oder Schneebedeckt. Erste Hilfe in exstrem schwierigen Gelände, Orientierung ohne Kompass, Biwaks errichten in einer Felswand, wie behandle ich einen Schlangenbiss. All dies ist real und kommt in Mutter Natur vor. Wir bereiten Sie auf verschiedene Situationen vor.

Hochgebirgskurs am Mont Blanc, Felskurs in den Dolomiten, dazu:

- Die großen Bergsteigerrouten am Gran Sasso

- Die großen Bergsteigerrouten in den Alpen

- Trekkingkurs Natur pur

- Verschiedene Camps im National Park der Abruzzen

- Trekking exstrem

- Felsklettern in Cortina d'Ampezzo

- Felsklettern in Paklenica in Kroazien

- Zu den Quellen des Ganges

- Zum Basiscamp K2

- Ski Alpin in Marocco

- Trekking und Felsklettern in Pamir Alaj (Kirghistan)

- Trekking zu den Vulcanen Chimborazo e Cotopaxi (Ecuador)