Preise

Preise 2005

Preise Alpinbergsteigen 2005
Beispiel: Wir multiplizieren 5.20 € mit der Zahl die hinter dem Angebot steht also kostet ein Kletterkurs 118.68 € (23 x 5.20 €)
Die Berggruppen der Maiella
Tourbeginn: Roccamorice,Caramanico, Maielletta min. 1, max 2 Personen. (in diesem Fall wird der Preis durch 2 geteilt)
Die Routen des Pizzo Focalone
40

Amphitheater der Murelle
40

Die Nordwand der Murelle
T.P.*

Die Berggruppen des Gran Sasso d'Italia

Tourbeginn: Seilbahn Campo Imperatore, Prati di Tivo

Schulter Route bis 6a
40

Ost Route Corno Piccolo bis 6a
40

Die klassichen Routen zum pilastri
50

Nord Ost Route zum Corno Piccolo
35

Nordkamm zur Vetta Orientale
40

2 Routen zu den Fiamme di Pietra
35

Ostwand zum Corno Grande bis 6a
40

Verschiedene Routen 6a Spalle
45

Verschiedene Routen 6a Pizzo Intermesoli
60

Verschiedene Routen 6a Paretone
65

Die Nordwand des Monte Camicia
T.P.*

Klassische Routen die über 400 mt
T.P.*

Bergsteigen im Winter: dazuzählen
35%

Bergsteigen in den Alpen
T.P.*

Matterhorn max 2 Personen
T.P.*

Grund und Aufbaukurs im Felsen

Preise pro Person 4 Tage am Gran Sasso und Prati di Tivo mit Theorieunterricht in Roccamorice

min. max 4 Personen
35

Besteigung des Mont Blanc 4810 m.

min. max 6 Personen

Preise Trekking 2005
Wir berechnen folgendermassen unsere Preise. Hinter der Tour steht eine Zahl mit Komma die Wir mit 5,20 € multiplizieren. z.B. Monte Amaro 2795 m. 3,5 x 5,20 € = 18,2 €

Die Mindestteilnehmerzahl ist 10 Personen und geht maximal bis 25 Personen. Letztendlich entscheidet der Berg oder Wanderführer die Teilnehmerzahl nach Leistungskapazität der verschiedenen Teilnehmer und der Schwierigkeit der Tour. Sollte die Gruppe nicht 10 Personen erreichen und die Gruppe entscheidet dennoch zu starten. Berechnen Wir den vollen Preis fuer 10 Personen.

Gruppe der Maiella

Tourbeginn in: Roccamorice, Caramanico oder Maielletta Rifugio Pomilio

Die Trekkingtouren

Monte Amaro mt 2795
3,5

Monte Amaro von Fara S. Mart.
4,0

Hochgebirgsüberquerung der Maiella
4,2

Mittlere Gebirgsüberquerung der Maiella
4,0

Untere Gebirgsüberquerung der Maiella
4,0

Gipfel der Murelle mt 2596
3,2

Ring der Schutzhütte "Fusco"
2,2

Eremitenkirche von San Bartolomeo
1,5

Eremitenkirche von San Giovanni
2,2

Die Höhle von Sant’Angelo
1,5

Zur Schutzhütte Tari von Lama dei Peligni
1,5

Zum Monte Porrara von der Bahnstazion Palena
2,5

Val di Foro Ring
2,0

Der Wasserfall von San Giovanni
2,0

Die Schlucht von Orfento
1,5

Die Berggruppen des Gran Sasso und Monti della Laga.

Tourbeginn: Campo Imperatore, Prati di Tivo und Cesacastina

Corno Grande Occ. mt 2912
3,5

Corno Piccolo mt 2613
3,5

Hochgebirgsüberquerung des Gran Sasso
4,0

Untere Gebirgsüberquerung des Gran Sasso
3,5

Schlucht von Maone, Gipfel Intermesoli und Schlucht von Venacquaro
4,0

Pietracamela Prati di Tivo Ring
1,5

Monte Camicia von Fonte Vetica
3,2

Von Vado di Corno zum Monte Camicia,Gradwanderung.
4,5

Gletcher des Calderone
3,3

Ostgipfel des Corno Grande
3,5

Vom See Providenza nach Prato Selva
3,5

Gipfel des Monte Gorzano Laga
3,5

Hochgebirgsüberquerung der Laga
4,0

Zur Schutzhütte Franchetti mt 2500
2,0

Von Rocca di Calascio zum Corno Grande: grosse Gebirgsüberschreitung mit Biwackierung.
T.P.

Von Prati di Tivo zum Campo Imperatore
4,0

Von Prati di Tivo anach Assergi
4,0

Die Berge vom Sirente und Velino

Tourbeginn: Rosciolo, Rocca di Mezzo, Cartore und Ovindoli.

Gipfel des Velino
3,5

Gipfel des Sirente Sirente
3,5

Zur Schutzhütte Sebastiani
1,5

Grosse Gebirgsüberquerung des Velino
4,0

Grosse Gebirgsüberquerung des Sirente
4,0

Täler von Celano
3,0

Von der Hochburg zum Tal Subequana
3,5

Die Berggruppe Marsicani und der Nationalpark der Abruzzen.

Tourbeginn: Pescasseroli, Civitella Alfedena, Alfedena und Villavallelonga.

Monte Marsicano
3,5

Grosse Gragwanderung im Nationalpark der Abruzzen
3,5

Monte Greco
3,3

Das Tal von Val di Rose
3,0

Der Ring von Val di Rose -Jannanghera
3,5

Lebender See Ring
1,5

von Villavallelonga nach Pescasseroli
3,5

Der Monte Meta mit Ring
3,5

Wanderung um den See von Barrea
1,5

Verschiedene Wanderwege 1,5

Preise Sportklettern 2005

Preise pro Person

Zum Beispiel wir nehmen den Kletterkurs Für 4 Tage hier ist die Punktzahl 23 wir multiplizieren 23 mit 5.20 € und kommen auf die Summe von 119.6 €. Das ist der Preis für den 4 tägigen Kletterkurs.

5.20 € x 23 = 119,6 €

Sportklettern

Preise pro Stunde Sportklettern für eine Person

in Roccamorice
4,5

an anderen Orten
5,5

ogni persona aggiunta fino a 5
0,5

Sportkletterkurs vier Tage

in Roccamorice: min. 4, max 5 Pers.
23

an anderen Orten
30

im Ausland 34

Preise Skitouren 2005
Preise pro Personen

Zum Beispiel: Die Preise für das Jahr 2002 sind 5,20 € das ist die Zahl die mit der Zahl hinter der jeweiligen Tour multipliziert wird. Der Kurs Skibergsteigen kostet also pro Person 145.6 € (28 x € 5.20)

Preis pro Person am Tag Skibergsteigen min. 5 max 14 Personen.
07

Grosse Überschreitung der Maiella
10

Hohe Überschreitung des Gran Sasso min. max 5 Personen
13

Niedrige Überschreitung des Gran Sasso min. 5 max 14 Personen.
08

08

Rava del Ferro Maiella min. 5 max 14 Personen.
08

Direttissima und Superdirettissima von Monte Amaro Maiella min. max 5 Personen
13

Schlucht Maiori zum Sirente min. max 5 Personen
11

Kurse Tiefschneefahren

Kurs Tiefschneefahren 4 Ausfahrten min. 5 max 12 Personen 20

Kurs Skibergsteigen

Preis pro Person 4 Ausfahrten zum Gran Sasso, Maiella

Sirente und Velino min. 5 max 12 Personen.
28

T.P.= Diese Preise werden Individuell berechnet.